Frühlingsfest im Bürgerheim

Wie schon seit vielen Jahren gestalteten Schüler der Staatlichen Realschule Weilheim mit ihren Lehrkräften Frau Regina Heller, Frau Susanne Molitor-Salomon und Frau Angela Feneberg das Frühlingsfest im Bürgerheim. Chor, Ensemble und Solisten an Klavier, Gitarre und Ziach unterhielten die Bewohner, die bei Kaffee und Kuchen den musikalischen Beiträgen lauschten und sichtlich begeistert Beifall klatschten. Zwischendurch luden die Schüler zum Mitsingen bekannter Lieder ein, wie zum Beispiel „Komm, lieber Mai und mache“ oder „Die Gedanken sind frei“. Es ist für Schüler immer ein besonderes Erlebnis zu sehen, wie begeistert sie von den Bewohnern des Bürgerheims empfangen werden und wie viel Freude sie mit ihrer Musik weitergeben können. Vielen Dank allen beteiligten Schülern für ihr großes Engagement!