Die Besten der Besten

Die Tradition der Schülerehrungen vor der Ausgabe der Jahreszeugnisse wurde auch in diesem Jahr fortgesetzt. Dank des Fördervereins der Realschule unter der Leitung des Vorsitzenden, Herrn Josef Eder, konnten wieder die Jahrgangsstufenbesten im Pausenhof der Schule mit Präsenten ausgezeichnet werden.

Zudem ging der Sonderpreis des Fördervereins in diesem Jahr an die Schulband „Timeless“. Darüber hinaus wurde die Umwelt-AG geehrt, die v. a. durch einen Vortrag zum Thema „Less Plastic -> More Future“ und ihre eigene Petition auf die Plastikflut im Alltag aufmerksam machte. Über einen Preis freuen durfte sich auch die Schülerin Eva Stenzer aus der Klasse 7c, deren Schulheft zum schönsten des Jahres gewählt wurde.