Unsere Schulband „Timeless“ im Schuljahr 2019/2020

„That’s the way I wanna rock’n’roll“ (AC/DC)

 Timeless sind:

Schüler und zwei Lehrer, die sich regelmäßig treffen um gemeinsam Musik zu machen. Passend zur Rock-Attitüde geht es weniger um das akribisch detaillierte Einstudieren von Partituren, sondern um das gemeinsame jammen und Songs-spielen, auf die wir gerade Lust haben. Dabei kommen Improvisationen, und viele lustige Momente nie zu knapp.

Timeless wächst:

Mehr Songs, mehr Mitglieder, mehr Profi-Equipment, mehr Gigs, mehr Fans. Im Sommer 2018 haben wir noch von den großen Stars gelernt, wie man rockt, als wir das Konzert der „Hollywood Vampires“ in München besucht haben, seit 2019 starten wir mit unseren ersten eigenen öffentlichen Auftritten durch und über fehlende Anfragen für weitere Musikabende können wir uns auch nicht beklagen. Als I-Tüpfelchen erhielt die Schulband ende Schuljahres den Förderpreis des Fördervereins. So let’s rock on!

Timeless Live: Du hast uns noch nicht live gesehen? You better go and see us! Dieses Jahr hattet ihr die Chance beim Weihnachtsgottesdienst/Weihnachtskonzert in der Apostelkirche in adventlicher Atmosphäre, beim Tag der offenen Tür beim spaßigen Jammen oder bei der Aftershowparty im Weilheimer Stadttheater nach der fantastischen Premiere der English Drama Group. Mittlerweile spielen wir auch Solo-Gigs: Dank unserer Super-Managerin Frau Wimmer durften wir bereits zweimal abends im voll besetzten Biergarten des Pollinger Neuwirts spielen und das mit einer bunt-gemischten Setlist von fast zwanzig verschiedenen Songs von Ballade über Tanznummer bis Rockbrett. Wir sehen uns beim nächsten Konzert!

Timeless in der Zukunft: Mal schauen was passiert (-; Geplant sindMusikfilmabende, Konzertbesuche, Aufnahmen im Tonstudio, neue Musiker, neue Songs, neue Auftritte.

Timeless wants you:

Wer musikalisch etwas auf dem Kasten hat und mitmachen will, braucht sich nur bei uns zu melden (Bedingungen: Mindestens 7. Klasse, eigenständiges Einüben von Songs). Für das kommende Jahr suchen wir vor allem Drummer, Gitarristen, Rapper/DJs und männliche Sänger.
Interessenten melden sich bitte bei Herrn Gebhard(gebhard@rswm.de)

Ein Auszug aus unserem aktuellen Repertoire:

21 Pilots – Stressed Out; The White Stripes – Seven Nation Army, The Beatles – Come Together, The Doors – Riders On The Storm, Radiohead – Creep, Pink Floyd – Wish You Were Here, Bob Seger – Old Time Rock’n’Roll, Cee Lo Green – Forget You, Adele – Rolling In The Deep, Elvis – Can’t Help Falling In Love, Ray Charles – Hit The Road Jack, Foo Fighters – SkyIs A Neighbourhood, and many more ...